Yi, Ya, Yeah, Yoga ist cool!

Liebe Eltern, Teenies und Kiddies,

Yoga ist nicht nur cool, sondern es macht auch cool.

Denn nur wer lernt cool zu bleiben, kann mit den Hürden die der Alltag manchmal mit sich bringt auch gut umgehen. Stress, Unausgeglichenheit, Reizüberflutung, Aggressivität oder Unruhe bringen uns manchmal aus dem Gleichgewicht. Yoga ist ein guter Weg, zu lernen Körper, Geist und Seele wieder in Einklang zu bringen.

Auch wenn mal ein Windstoß kommt, wir fallen nicht um, sondern bleiben geerdet und aufrecht stehen.

Beim Yoga üben wir Körperhaltungen (Asanas), Atem- und Entspannungsübungen, Meditationen, Massagen usw., die auch leicht Zuhause weiter geübt oder mit Mama und Papa ausprobiert werden können. Das Gute ist, beim Yoga gibt es weder Druck noch Konkurrenz, jeder übt für sich und nur so weit wie er kann.

Jeder kann mitmachen!

Namastè